Die Digitalisierungsstrategie von Audi

John Newman (Ph.D.)
Head of Digitalization

Die Unternehmensstrategie von Audi konzentriert sich auf drei große Trends: Nachhaltigkeit, urbane Mobilität und Digitalisierung. Die Vision der Digitalisierung ist es, Premium-Mobilität in all ihren Facetten mühelos zu gestalten: vom Kauf eines Autos, über den Besitz und die Nutzung bis hin zum Wiederverkauf. Audi hat sieben Bereiche in der gesamten Wertschöpfungskette definiert, auf die sich das Unternehmen fokussiert. Dabei wurden Lehren aus den Erfahrungen anderer digitaler Unternehmen herangezogen. Ziel ist es, einen unverwechselbaren Wertbeitrag zu erzielen und schnelle Fortschritte zu ermöglichen.

In seinem Vortrag beschreibt John Newman die Entwicklung der Audi Digitalisierungsstrategie sowie deren Umsetzung. Zentrale Themen sind die wichtigsten Profitpools sowie die vier „Hauptleitplanken“, mit denen Audi seine Digitalisierungsinitiativen steuert. Im Zentrum steht dabei stets, durch Digitalisierung eine größere Einfachheit zu erreichen.