Gibt es eine Verkehrswende ohne Regulierung?

Pia Blessing
Mobility Expert and Consultant

Der Klimawandel und die Urbanisierung stellen große Herausforderungen für die Entwicklung unserer Mobilität in der Zukunft dar. Die Verkehrswende muss kommen, um das Pariser Abkommen zu erfüllen, unsere Städte vor dem Verkehrs-Kollaps, zu bewahren und sie sicherer und gesünder zu gestalten.
Seit gut einem Jahrzehnt wird nun diese Wende von der Angebotsseite getrieben und immer mehr und immer spezifischere Mobilitätskonzepte erreichen den Markt. Doch obwohl diese grundsätzlich angenommen werden, lässt die Verkehrswende weiterhin auf sich warten. Die motorisierte Individualmobilität bleibt in den Köpfen vieler Verkehrsteilnehmer immer noch die erste Wahl für alle Wege. Pia Blessing diskutiert in ihrem Vortrag die Gründe dafür und eröffnet Perspektiven auf mögliche Lösungen.