LOGISTIK ŠKODA-AUTO – Innovativ & Global

Tomas Rais
Head of Logistics Planning and System Support

Aktuell ist Škoda nicht nur ein lokaler Betrieb, der an Standorten in Tschechien tätig ist, sondern ein globales Unternehmen, das in China, Russland, der Slowakei und in Indien vor allem in Zusammenarbeit mit den Partnern aus dem Konzern produziert und zugleich in der Ukraine und in Kasachstan mit lokalen Playern kooperiert.
Wenn wir über Innovationen sprechen, dann sprechen wir nicht nur über technologische Lösungen, sondern auch über effektive Prozesse und nicht zuletzt über unsere Mitarbeiter. Zugleich sprechen wir über smarte Produkte, smarte Gebäude oder Smart Mobility. Wir sprechen über unseren Fokus auf Smart Logistics als einen Teil der Smart Factory.
Unser Ziel ist Simply Clever Logistics – basierend auf Digitalisierung, Smart Systems, Automatisierung und anderen Hightech-Lösungen. Zu den Prioritäten zählen die Steigerung der Effektivität, eine verbesserte Profitabilität, die Schaffung transparenter Prozesse und die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter. Škoda verfolgt in diesen Bereichen neue Trends, realisiert Pilotprojekte und überträgt diese sukzessive in langfristige Projekte.