Shape the digital mobility Ende-zu-Ende Mobilitätslösungen für das vernetzte Fahrzeug

Oliver Bahns
Senior Vice President Connected Car

Die Digitalisierung ist in der Automobilindustrie zur treibenden Kraft geworden: Hersteller werden zu Mobilitätsdienstleistern, neue Partner betreten die Bühne des automobilen Ökosystems. Die Deutsche Telekom erleichtert ihren Kunden den Eintritt in neue Geschäftsmodelle mit dem Kernprodukt Netz, z. B. für automatisiertes Fahren und intelligente Verkehrssteuerung in Echtzeit.

Eine wichtige Komponente der Mobilität - insbesondere im in­nerstädtischen Verkehr - ist das Parken. Die Deutsche Telekom will hier mit einem integrierten Ansatz für Kommunen, Park­platzbetreiber und Autofahrer ein neues Ende-zu-Ende Dienst­ leistungspaket aufbauen.

Den großen Markt der Gebrauchtfahrzeuge adressieren wir mit Nachrüstlösungen und helfen so Autoindustrie, Händlern und Dienstleistern, durch digitale Services den direkten Kontakt zu ihren Kunden aufzubauen und langfristig zu erhalten.

Unsere  Lösungen  zur  digitalen  Transformation betreiben wir in hochsicheren Rechenzentren mit einem einzigartigen Cloud-Ökosystem aus standardisierten Plattformen und globa­len Partnerschaften.