Sixt on the road – Vom Autovermieter zum integrierten Mobilitätsanbieter

Nico Gabriel
Bereichsvorstand, Sixt SE

Rund um den Globus beschäftigen sich Unternehmen mit der Zukunft der Mobilität. Dabei steht insbesondere das Thema Mobilitätsplattformen auf der Agenda – nicht zuletzt, da die aktuellen Herausforderungen in der Mobilität eine vielversprechende Marktlücke darstellen, die Mobilitätsplattformen schließen sollen. Diesem Trend folgend sind mittlerweile eine Vielzahl an Mobilitätsplattformen entstanden, die die veränderten Kundenanforderungen aufgreifen und mit ihrem Angebot Mobilität nachhaltig verändern wollen. SIXT zeigt, wie drei ursprünglich unabhängige Mobilitätsprodukte, Rent, Share und Ride, vereint werden und wie eine Plattform funktioniert, die nicht nur die SIXT-eigenen Services, sondern auch eine Vielzahl an Drittanbietern über eine App zugänglich und buchbar macht.