Smart Factory @ Opel

Dr.-Ing. Benjamin Kuhrke
Project engineer Advanced Manufacturing Technologies
Hans-Juergen Grundig
IT Manager Vehicle Solutions OV

Seit einigen Jahren betreibt die Adam Opel AG, eingebettet im globalen GM Verbund, in ihren Produktionsstätten eine Transformation zur Smart Factory. Es wurde früh erkannt, dass nach der Lean Manufacturing Welle, weitere Verbesserungspotenziale in der Digitalisierung und Vernetzung liegen, weswegen begonnen wurde, konzernweit die Zusammenarbeit von IT, Fertigungsplanung, Fertigung und Supply Chain auf ein neues Niveau zu heben. So entstanden interdisziplinäre Teams, die sich mit entsprechenden Strategien auseinandersetzen, vor allem aber auch ein enormes Bündel von Projekten auf den Weg gebracht haben, das sämtliche Facetten der Smart Factory widerspiegelt. Neben Business Intelligence Lösungen und Data Analytics Projekten zur Verbesserung von Produktivität, Qualität und Verfügbarkeit, werden Themen wie die smarte Automatisierung genauso vorangetrieben, wie  der Bereich Smart Wearables oder Smart Safety.