Wenn der Materialfluss den Unterschied macht: Technologieführer TRUMPF im Wandel

Dr. Thomas Schneider
Geschäftsführer Entwicklung

Die Welt im Wandel – nicht erst seit Covid-19. Die Ansprüche und das Ausgabeverhalten unserer Kunden haben sich in den letzten Jahren merklich verändert. Diese Entwicklung macht die Notwendigkeit neuer Lösungen und einen radikalen Wandel unserer Geschäftsmodelle unabdingbar.
Unsere technologischen Antworten auf eine Welt im Wandel sind neben Lösungen für Einzelprodukte das Angebot von intelligenten, kombinier- und verkettbaren Produktionslösungen, autonomen Prozessen sowie neuer Geschäftsmodelle wie Equipment as a Service.
Auch der Wandel in der Automobilbranche hin zur E-Mobilität bietet neue Chancen hier Produktionslösungen für die Blechbearbeitung einzusetzen. 
All dies ist nur umsetzbar durch Ökosysteme mit Partnern. So arbeiten wir bspw. mit Partnern an der Weiterentwicklung der Automatisierung unserer Maschinen und haben mit omlox den weltweit ersten Ortungsstandard für die Industrie eingeführt.
Erfahren Sie in meinem Vortrag weitere Details wie wir bei TRUMPF dem Wandel begegnen.